Innovation in kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgreich managen

 

Eine Idee wird erst dann zu einer Innovation, wenn sie auch in die Tat umgesetzt wird.


Am 5.9 2012 wird die Beratergilde auf einer Informationsveranstaltung in Eisenach verschiedene Wege der Innovationsförderung vorstellen. Inhaltlich richtet sich das Seminar vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen.

 

Ort:
Ziola GmbH
Training und Beratung
Mariental 28
99817 Eisenach

>> Anfahrt

 

Termin: 5. 9. 2012, 15 Uhr


Diese Veranstaltung ist kostenlos. Falls Sie Interesse haben, schicken wir Ihnen gern eine Einladung >> anfordernDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


 

Damit Ihre Ideen nicht nur ein Hirngespinst bleiben...

 

Inhalte:

  • -Fördermöglichkeiten durch Programme der Landesförderung über die Thüringer Aufbaubank (TAB) und des Bundeswirtschaftsministeriums ZIM
  • -Unterstützung länderübergreifender Projekte in der EU und anderen europäischen Staaten
  • -Informationen zur Herangehensweise, wie

Was will ich entwickeln und mit wem?
Wie ist die Machbarkeit der Idee einzuschätzen?
Wie komme ich zu verlässlichen Kooperationspartnern?
Welches Forschungsinstitut könnte mir noch helfen?

 

An diesem Nachmittag bekommen Sie von den Fachleuten der  beratergilde UG Antworten auf solche Fragen. Dafür stehen Ihnen erfahrene Berater und Experten aus Thüringen zur Verfügung, um Sie bereits in der Frühphase des Innovationsprozesses über die Möglichkeiten und Fallstricke zu informieren.

Die Informationsveranstaltung richtet sich besonders an Unternehmen, die zwar Innovationsgedanken haben, aber das Tagesgeschehen und das finanzielle Risiko sie noch zögern lässt die Projekte anzugehen.

 

 


 

Sie können Sie sich mit Ihrem Innovationsprojekt natürlich gern auch außerhalb dieser Veranstaltung an die beratergilde wenden: >> info@beratergilde.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Von uns werden Sie nicht nur beraten, sondern Ihnen wird auch konkrete Hilfestellungen gegeben - von der Schaffung rechtlicher Grundlagen, über Finanzierungsmöglichkeiten bis zur Gestaltung von Marketingmaßnahmen. Wir sehen uns als Erweiterung der Unternehmerkompetenz auf begrenzte Zeit und führen Sie bis zum Abschluss bzw. zur Markteinführung Ihrer Idee.

Informationen zur Innovationsförderung für kleine und mittelständische Unternehmen:
Eisenach, 5.9.2012

>> weiterlesen

go-innovativ - neue Richtlinie ab 9. August 2011

>> weiterlesen

 

..

In der Beratergilde arbeiten zertifizierte Berater des RKW-Thüringen, für BMWi- Innovationsgutscheine (go-Inno) und des AiF eng zusammen >> mehr